Pool For Nature: Schwimmteichbauer teilen ihr Wissen

Das Wissenfestival 2019 von Pool For Nature - Die Schwimmteichbauer eG in Wiesloch. Foto: Pool For Nature

Das diesjährige Wissensfestival der Pool For Nature - Die Schwimmteichbauer eG stand auch dieses Jahr wieder unter dem Motto "Wissen vermehrt sich, wenn man es teilt". Es fand Ende Januar im nordbadischen Wiesloch statt.

Mehr als 100 Teilnehmer aus 46 teilnehmenden Mitgliedsbetrieben aus Deutschland, Österreich und der Schweiz brachten sich rechtzeitig zum Start der neuen Saison auf den aktuellen Stand der Forschung und technischen Entwicklung im Schwimmteich- und Naturpoolbau. Interne und externe internationale Referenten richteten sich gezielt in mehreren Veranstaltungsräumen an den routinierten Profi ebenso wie an den ambitionierten Neueinsteiger in der Genossenschaft.

Neue Erkenntnisse für Schwimmteichbauer

Besondere Erkenntnisse für weitere Innovationen im Schwimmteich- und Naturpoolbau konnten aus den vorgestellten Forschungsergebnissen der von der Genossenschaft selbst betriebenen wissenschaftlichen Versuchsreihen und Feldversuche zu den Möglichkeiten einer automatischen Dosierung von Filternährstoffen erzielt werden.

Viele Best-Practice-Beispiele und Empfehlungen zur Qualitätssicherung konnten anhand der von der Genossenschaft konsequent verfolgten Vor-Ort-Checks des vergangenen Jahres zusammengetragen und praxisnah präsentiert werden. Zusammenfassend konnten Unternehmer als auch Baustellenmitarbeiter konzeptionelle Lösungen und praxisorientierte Anwendungsempfehlungen für die Planung, den Bau und den Betrieb von Naturpools und Schwimmteichen gewinnen.

Die Teilnehmer des Wissensfestivals 2019 der Pool For Nature - Die Schwimmteichbauer eG. Foto: Pool For Nature

naturpools.de

Bildergalerien