Grüezi wohl! "TeichMeister" in der Schweiz

Diese Naturpoolanlage wurde von der Gartenbau Stieger AG gebaut. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Die Bauherren verbringen ihre Freizeit oft zu Hause und wollten sich mit einem eigenem Pool einen lang ersehnten Traum erfüllen. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Vorgestellt hatten sie sich zunächst einen klassischen Pool in rechteckiger Form. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Dass es möglich ist einen Pool auch biologisch zu betreiben, war ihnen anfangs allerdings nicht bewusst. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Von der ersten Sekunde an waren sie von dieser Idee jedoch begeistert. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Der Platz war für die geplante Poolgröße ziemlich beschränkt. Darum mussten die Details genau geklärt werden, etwa der Weg um den Pool, die Anordnung der Pergola und die Pflanzflächen. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Zudem musste der Bauablauf und die Terminierung der Materialbestellungen gut vorbereitet werden. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Denn der Garten musste von hinten nach vorne gebaut werden. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Der Naturpool besteht im Wesentlichen aus einem GFK-Fertigbecken mit 10,0 x 3,70 x 1,40 Metern sowie einer biotechnischen Wasseraufbereitung Marke "TeichMeister". www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Eine Filterpumpe, eine Skimmerpumpe, vier Einströmdüsen und ein externer Biofilter halten den Betrieb am Laufen. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Eine Rollladenabdeckung hält die Wärme im Becken, zwei Unterwasserscheinwerfer und ein zuschaltbarer Wasserschwall sorgen für Atmosphäre. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Die Beckenumrandung, die Wege und der Boden in der Pergola sind mit Kanfanar-Platten ausgekleidet. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Weitere Eindrücke von diesem klug geplanten Naturpoolgarten. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Kleine gestalterische Details hübschen die Anlage auf, www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Wunderschöne Stauden verzieren den Naturpoolgarten. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
So sah der Garten übrigens aus, bevor sich Markus Stieger dem Ganzen annahm, www.stieger-ag.ch. Foto: Gartenbau Stieger AG
Diese kleine, aber äußerst kreativ angelegte Naturooolanlage mit Gegenstromanlage baute die Firma Grimm Gärten GmbH aus Frauenfeld, www.grimm-garten.ch. Foto: Balena GmbH
Besonders gelungen ist die kleine Sitzecke unter dem Apfelbaum, www.grimm-garten.ch. Foto: Balena GmbH
Das mit Hohlblocksteinen gemauerte und mit PVC-Folie ausgekleidete Becken ist 7,50 Meter lang und drei Meter breit. www.grimm-garten.ch. Foto: Balena GmbH
Nach diesem Plan ging die Grimm Gärten GmbH vor www.grimm-garten.ch. Skizze: Grimm Gärten GmbH
Auch diese Naturpoolanlage hat die Grimm Gärten GmbH gebaut, www.grimm-garten.ch. Foto: Balena GmbH
Eine geradlinige Gestaltung passend zum Wohngebäude mit einem Übergang zum erhöhten Hausniveau mit Stufen. www.grimm-garten.ch. Foto: Balena GmbH
Das Schwimmbecken ist 8,60 lang und 4,20 Meter breit. www.grimm-garten.ch. Foto: Balena GmbH
Die Regenerationszone dieses biologischen Schwimmbads, www.grimm-garten.ch. Foto: Balena GmbH
Nach diesem Plan ging die Grimm Gärten GmbH vor, www.grimm-garten.ch. Skizze: Grimm Gärten GmbH
Auch dieser mondäne Garten wurde von der Gartenbau Stieger AG gebaut, www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Stieger kombinierte die historische Villa mit einem modernen, mediterranen Gartenstil. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Toller Blickfang: Die Sichtschutzmauer aus monumentalen Natursteinplatten. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Der Garten ist detailverliebt gestaltet. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Nach dem Bad in ihrem mehr als zehn Meter langen Becken chillen die Benutzer in der modernen Pergola. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Natursteinplatten prägen den Garten. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Und von irgendwoher strahlt immer ein Farbtupfer ins Bild. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Auch für einen Gemüsegarten war Platz vorhanden. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Zum Teil verwunschen ist der riesige Garten. www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
www.stieger-ag.ch. Foto: Balena GmbH
Nach diesem Plan ging die Gartenbau Stieger AG bei der Gestaltung des großen Naturpoolgartens vor. Skizze: Gartenbau Stieger AG

Das Netzwerk der "TeichMeister" wird konsequent weitergeknüpft. GaLaBau-Unternehmen, die Schwimmteiche und Naturpools mit der Biotechnik der Balena GmbH planen und bauen gibt es auch in der Schweiz. In dieser Bildergalerie stellen wir Ihnen einige Projekte vor.

Klicken Sie das große Bild, um die Galerie zu starten (Fotos: Balena GmbH)

Die vier gezeigten Poolanlagen wurden allesamt nach dem Prinzip "TeichMeister" gebaut. Bei diesem Aufbereitungssystem wird Wasser mit Hilfe einer Pumpe im Becken angesaugt und durch einen Biofilter gestoßen, in welchem sich Mikroorganismen bilden, die das Wasser filtrieren. Gleichzeitig verfügt das System über einen Skimmer, der für die Grobfiltrierung zuständig ist, über einen Glasfilter für die Feinfiltrierung sowie über ein Phosphat-Absorber, der den Phosphat-Gehalt im Wasser reduziert.

Die vier Anlagen der Bildergalerie wurden gebaut von der Gartenbau Stieger AG aus Warth (Thurgau) und der Grimm Gärten GmbH in Frauenfeld

Darüber hinaus gehören diese Betriebe dem "TeichMeister"-Netzwerk in der Schweiz an:

Michael Ebner Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau GmbH in Frick (Aargau)

Blumen Keusch AG in Buchs (St. Gallen)

Nicollier Piscines SA in Fully-Valais (Wallis)

Eise Garten- und Landschaftsbau in Basel

Alle Bildergalerien

naturpools.de

Bildergalerien